Unsere Heidi ist die gute Seele im städtischen Tierheim Antalya für die alten und kranken Tiere die keine Chance auf Vermittlung haben. Insgesamt sind es ca. 35 Hunde, die von ihr liebevoll und oft bis zum Tod begleitet und gepflegt werden. Viele ihrer Hunde sind sehr alt oder haben ein Handicap, wodurch ihr Schicksal bereits besigelt wäre. Nur und auschließlich durch Heidi Einsatz haben die Tiere eine Chance weiter zu leben.  Denn ohne eine Heidi, gäbe es all diese Hunde nicht mehr! Eine Wahrheit die wir hier einfach erwähnen möchten. Wie ihr wisst, gibt es in der Türkei keine Tierheime, so wie wir sie hier kennen. Gnadenplätze für Tiere in der Türkei, nicht vorstellebar, zumindest nicht in einem städtischen Tierheim. Seit vielen Jahren nimmt sich Heidi genau dieser Hunde an. Hierzu verfügt sie über einen Seniorenbereich im Tierheim, um den wir gemeisam und lange Zeit mit den verantwortlichen gekämpft haben. Den die Hunde hatten unserer Meinung nach ein Recht darauf etwas abseits und in Ruhe leben können. Viele dieser Hunde sind nun leider nicht mehr in der Lage Trockenfutter zu fressen. Daher kocht Heidi mehrmals die Woche von gespendeten Nudeln, Reis, Fleisch und Knochen für „ihre Tiere". Monatlich benötig sie dafür zwei Flaschen Gas je Kalone a 20,00 Euro.
Heidis Dienst an den Tieren ist mit keinem Geld der Welt aufzuwiegen. Wir freunen uns hierzu über jede Unterstützung damit Heidi immer genug Gas hat um ihren alten Hunden zu Futter zuzubereiten. 
                                                                                                                             Wer gerne unserer lieben Heidi eine Spende für Gas oder Nassfutter zukommen lassen möchte >>> Hier geht es zu unserem Vereinskonto & Paypal: http://www.care-4-life.de/index.php?article_id=37&clang=0
 
Für Gas benötigt werden 40,00 Euro monatlich!
 
Gas Patenschaften:
 
Wilma & Walter   25,00 Euro monatlich
          
Weiter Informationen und Berichte zum Tierheim Antalya >> HIER : http://www.care-4-life.de/index.php?article_id=957&clang=0
 

Impressionen aus Heidis Futterküche. Bild v.l Ayhan von den Tierfreunden Antalya & Heidi


aktiontier