12.06.2016

Futterbrücke für unseren Partner "Dogem Dostluk Gemisi Derneği Kumluca/Antalya unter der Leitung von Frau Saziye Kocyigit

Strassentiere ...

Ihr Leben auf der Straße ist hart und voller Entbehrungen. Sie leiden oft unter Hunger, Durst, Kälte oder Hitze, je nach Jahreszeit. Das große Glück der Straßentiere der Region Kumluca/Kemer ist Saziye mit ihrem Verein "Dogem Dostluk Gemisi Derneği Kumluca und auch Sie verbringt jeden Tag viele Stunden damit, all die Tiere zu füttern und zu versorgen. Hier und da Streicheleinheiten verteilt, kranke oder verletzte zur Versorgung zum Tierarzt zu bringen. Gemeinsam setzten wir uns auch hier ein, all diesen zauberhaften Wesen eine Zukunft zu schenken. Dafür kämpfen wir! Auf ihr Recht der Unversehrtheit, ihr Recht auf ein Leben frei von Schmerz und Leid und Hunger. All diese Tiere können nichts dafür, in eine Welt geboren zu sein, in der man sie nicht möchte. Sie wie Müll entsorgt, wenn man ihnen überdrüssig wird, ihr Leid und ihre Bedürfnisse nicht sehen will oder kann. Dafür stehen wir ein, jeden Tag aufs Neue.

Gerne hätten wir auch für Saziye für alle Tage richtiges Tierfutter. Dafür fehlt uns jedoch bei all den Tierarztkosten das Geld. Hunde- und Katzenfutter und auch Welpenaufzuchtsmilch gibte es oft nicht. Und wenn es welches gibt, muss meist mit Brot, Küchenresten aus Hotels, Dönerbuden gemischt werden. Wir alle wissen, dass gutes Futter wichtig ist. Wir alle wissen auch, dass eine Ernährung aus der Menschenküche nicht wirklich gesund ist. An vielen Tagen ist es auch einfach nur Brot mit Wasser gemischt. 68 Hunde und 40 Katzen sind es die täglich, auf Saziye und ihr Team warten um ihre Portion Futter und Wasser zu bekommen. Dazu kommen auch alle Tiere, auf den Pflegestellen sitzen und uns bei unserer Arbeit vor Ort unterstützen. Gerade weil wir allen, neben der tierärztlichen Versorgung, auch eine gute Ernährung sicherstellen möchten, von den Hotels aufgrund der Krise kaum mehr Küchenreste kommen, starten wir unser Projekt “Futterbrückenpatenschaft” in der Hoffnung auf Unterstützung.

Jeder einzelne Mensch, der mitfühlt, mithilft und sich für notleidende Tiere einsetzt ist unbeschreiblich wertvoll, für den Fortbestand unserer Arbeit, für die unermüdlichen Tierschützer vor Ort und in aller erster Linie für jedes notleidende Tier in der Türkei.   

Mit einer Patenschaft von bereits fünf Euro im Monat, ist es möglich uns dabei zu unterstützen, dass Leid dieser Tiere durch eine tägliche Ration an Futter zu lindern. Unser Tierschutzverein Care-4-life e.V. ist ein eingetragener Verein und als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. Sie erhalten von uns zum Jahresanfang automatisch eine Zuwendungsbescheinigung für das vergangene Jahr.

 „Füllen Sie die Spendenlücke – und unterstützen Sie unsere Futterbrücke“

Einen Download zu einer Futterpatenschaft finden Sie HIER Futterpatenschaft

Eine Futterpatenschaft für die "Tierfreunde Kumluca/Kemer" übernommen haben:

Seit Juni 2016

Futtersack klein Andrea Klepsch

 

                       

Futtersack kleinMartin Arnold                           

                                                                                                  

 

 

  Futtersack kleinPetra Klappenstein

 

 

 

Futtersack klein

Lena Riechmann

 

Impressionen zur Futterbrücke für Saziyes Tiere


aktiontier