Hope

Bei Interesse an unserer lieben Hope schicken Sie unseren ausgefüllten Interessentenbogen bitte an: a.mosbach@care-4-life.de

Hope, ein bildhübsches Hundemädchen, geschätzte 2 Jahre jung. Vermutlich ist unsere kleine Zauberfee eine gelungene Mischung aus Labrador und Golden Retriever.

Was wir über Hope sagen können:
Hope durfte leider noch nicht viel schönes in ihren Leben erfahren. Sie wurde auf fiese und gemeine Art, mitten in einer Großstadt, ausgesetzt. Verzweifelt auf der Suche nach einem Menschen irrte unser Mädchen durch eine Einkaufspassage. Beherzte Tierfreunde haben Hope gesichert und zu uns gebracht. Unsere Hope ist eine sehr zarte Seele, die sich natürlich auch wünscht, irgendwo anzukommen zu dürfen. Wie alle anderen auch, in einer liebevollen Familie ein vollwertiges Mitglied sein zu dürfen. Für Hope wünschen wir uns ruhige Menschen mit Verständnis und Gelassenheit. So bekommt man unser Mädchen nämlich ganz schnell. Die Bezeichnung Angsthund verdient sie nicht! Sie ist einfach nur noch etwas unsicher. Dabei aber nie aggressiv. Mit Artgenossen gibt es keine Probleme. Sie lebt wie all unsere Hunde frei in ihrem Rudel. Wir suchen für unser Mädchen ein ruhiges und stabiles Zuhause, in dem man sie an die Pfote nimmt und ihr all die schönen Seiten eines glücklichen Hundeleben zeigt. Auf dem Land würde es ihr sehr gefallen. In einer Großstadt sehen wir unser Mädchen nicht. Ein bereits vorhandener und souveräner Zweithund in der Familie wäre kein Problem. Der Besuch einer Hundeschule wäre sicher auch toll.

Nice to know:
Den tollen Namen „Hope“ hat sie von ihren Futterpaten erhalten.
Als Beifahrer hat sie schon viel Erfahrung sammeln können.
Hope ist geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Ausreisen darf die Zaubermaus voraussichtlich Dezember 2022.

Bei Interesse an Hope freuen wir uns auf Ihren vollständig ausgefüllten Interessentenbogen. Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: a.mosbach@care-4-life.de